Seleziona una pagina

Das Kap Kamenjak , nahe dem Urlaubsort Premantura, ist ein Naturpark , welcher im sdlichsten Teil von Istrien liegt. Eine rund 30 Kilometer lange zerklftete Kste, unbewohnte kleine Inseln, spektakulre Klippen, traumhafte Strnde und Buchten, quindi wie eine coole Safari Bar, machen das Naturschutzgebiet zu einer der Top-Sehenswrdigkeiten Istriens . Durch die Nhe zu Kamenjak wurde der kleine ehemalige Fischerort Premantura zu einem beliebten Feriengebiet in Kroatien. Hier kann man so richtig schn Urlaub machen und gleichzeitig die einmalige Natur des Kap Kamenjak genieen.

In diesem Reisefhrer teilen wir mit euch unsere Erfahrungen und geben euch Tipps, welche Strnde und Teile des Parks besonders sehenswert sind.

Kap Kamenjak

Das Kap Kamenjak in Istria

Urlauber und Tagesausflgler sind begeistert von der intakten Natur und den malerischen Landschaften des Kap Kamenjak. Die groartigen Kies- und Felsstrnde entlang der schroffen Kste machen den wunderschnen Naturpark zu einem beliebten Badeort in Istria. Bei einer groen Anzahl an verschiedenen Buchten , Wanderrouten und Radfahrwegen hat man zudem die Mglichkeit sportlich aktiv zu werden. Beeindruckend ist auch die Tierwelt und die groe Artenvielfalt des Parks. So wachsen auf einer relativ kleinen Flche von 14 km 2 ber 500 verschiedene Pflanzenarten und, vor allem im Winter kann man dort Delphine und die seltenen Mnchsrobben beobachten. Auch die Unterwasserwelt um das Kap Kamenjak ist einzigartig, und bei Tauchgngen kann eine vilfltige und unberhrte Unterwasserwelt entdeckt werden.

Parco naturale di Kamenjak

Die besten Strnde und Buchten im Kap Kamenjak

Die malerischen Strnde bei Premantura gehren zu den besten Stnden in Kroatien . Bei einem Besuch des Kap Kamenjak habt ihr die Mglichkeit aus sage und schreibe 23 verschiedenen Strnden zu whlen. Bei 2.300 Sonnenstunden pro Jahr und dem kristallklaren trkisblauen Wasser ist Kamenjak der perfekte Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Kamenjak

Die Bucht Pinizule

Der Strand Pinizule gehrt zu einem der schnsten Buchten von Kamenjak. Der schne Kiesstrand ist umgeben von einem mediterran duftenden Pinienwald, welcher an heien Sommertagen khlen Schatten spendet. Eine kleine urige Strandbar serviert gutes Essen, schenkt Sangria und Bier aus und ldt die Strandurlauber zum gemtlichen Verweilen ein. Entlang der schroffen Kalksteinkste sind noch Fossilien aus frherer Zeit zu finden. Zu Fu, bei einem kleinen Spaziergang entlang der Bucht knnt ihr sogar Fuabdrcke von Dinosauriern entdecken.

Suggerimento: Die wunderschne Bucht Pinizule ist unter anderem einer der besten Pltze zum Schnorcheln.

Strand Pinizule Kamenjak Strand Pinizule Kap Kamenjak Strand Pinizule Kamenjak Filo Pinizule Filo Pinizule

Ein weiteres Juwel ist der Skoljic Beach , ein flacher Strand im Kamenjak Naturpark, der sich wunderbar zum Windsurfen eignet. Zudem gibt es die Mglichkeit sich ein Kayak auszuborgen. Der Meeresgrund ist hier teils sandig und teils aus Kies. Auch hier hat das Wasser traumhafte Farben undt zum Baden und Schwimmen ein.

Strand Skoljic im Kap Kamenjak

Die kleineren Buchten im Nationalpark sind meist noch recht unberhrt und ihr findet dann dort auch keine Lokale. Zu vielen Strnden fhren Schotterstraen, ein paar sind aber nur zu Fu zu erreichen. Am besten nehmt ihr selber Verpflegung mit, da nicht jeder Strand mit einem Lokal ausgestattet ist. Eine Karte, wo auch die meisten Strnde eingezeichnet sind, bekommt ihr direkt beim Parkeintritt.

Kamenjak Naturpark Skoljic Strand Strand im Kap Kamenjak

Klippen des Kap Kamenjak

Der sdlichste Teil des Kaps ist durch seine hohen Klippen wohl der eindrucksvollste Teil des Naturschutzgebietes . Von dort aus hat man einen unglaublichen Blick auf das tiefblaue Meer der atemberaubenden Kste. Das Kap Kamenjak ist zudem ein Geheimtipp frs Klippenspringen in Kroatien. Die Felsklippen haben teilweise eine Hhe von 15 Metern. Es gibt aber viele Stellen, die weit weniger hoch sind. Im Sommer knnt ihr einigen mutigen Besuchern zusehen, wie sie sich in die Tiefe strzen. Wer sich traut, kann selber einen Sprung ins khle Nass salari. Unweit von dieser Stelle befindet sich eine kleine Hhle , in diese man sogar hinein schwimmen kann.

Kap Kamenjak Kap Kamenjak Kap Kamenjak Kap Kamenjak Kap Kamenjak

Die Safari Bar

Die Safari Bar ist wohl die coolste und auergewhnlichste Lokation auf Premantura . Sie befindet sich am sdlichsten Teil der Halbinsel, wo sich auch die Klippen befinden. Jung und Alt lieben diese Bar, denn hier gibts nicht nur leckere Snacks, sondern auch riesige Schaukeln und Rutschen versteckt im Schilfwald. Bei einem khlen Getrnk hat man von den Bambusmbeln einen tollen Ausblick auf die wilde Kste des Kap Kamenjak .

Safari Bar Safari Bar Safari Bar a Kap Kamenjak Safari Bar Kap Kamenjak

Anfahrt mit dem Auto

Der Eingang zum Naturschutzgebiet Kap Kamenjak liegt direkt neben Premantura . Die Stadt Pula ist nur ca. 10 km e Medolino ca. 15 km entfernt. Der Park kann ganz bequem mit dem eigenen Auto erkundet werden. Das Parken im Park ist kostenfrei . Fast berall, meist gleich direkt neben der Strae gibt es Parkmglichkeiten, wo man sein Auto abstellen kann.

Eintritt in Kap Kamenjak

Die Eintritspreise fr den Kamenjak Naturpark sind preisgnstig. Umweltschutz wird hier wichtig genommen und so haben Radfahrer und Fugnger kostenfreien Eintritt. Das Auto zahlt man gestaffelte Tariffa: Tagesticket 80 kn, 3-tages Ticket 180 kn und ein 12-Tages Ticket kostet 720 kn.

Zu Fu oder mit dem Rad

Durch den Park per saperne di più Wander- und Radwege . Direkt am Parkeingang bekommen Besucher eine kostenfreie Karte , wo die Routen eingezeichnet sind. Die Wege sind gut markiert, nur sollte man im Sommer bedenken, dass es ber Mittag sehr hei wird. Zudem werden die Hauptstraen mit Autos befahren und es wird dadurch ziemlich staubig.

Essen und Trinken

Obwohl das Kap Kamenjak ein Naturpark ist, findet ihr dort and mehreren Strnden kleine Restaurants und Strandbars. Vor allem am Beach Pinizule gibt es eine ganz nette Bar, die auch kleine Gerichte serviert. Richtig originell ist die Safari Bar, welche sich direkt am Ende des Parks befindet. Wer an eher einsamen Strnden badet, sollte sich gengend Verpflegung fr seinen Ausflug mitnehmen.

Unterknfte e appartamenti

Da es sich beim Kap Kamenjak um ein Naturschutzgebiet handelt, gibt es diretto nel Park keine Unterkunft. Auch das Zelten ist hier verboten und das Gelnde ist ab 22:00 Uhr geschlossen. Der Urlaubsort Premantura befindet sich gleich am Eingang des Parks. Hier gibt es auch die meisten bernachtungsmglichkeiten . Eine weitere Mglichkeit wren die Buchung einer Unterkunft a Pola (15 minuti) oa Medulin (20 minuti).

Wir haben euch hier unsere Top-Unterkunftempfehlungen fr die Region um Kamenjak zusammengefasstein Blick lohnt sich:

  • Appartamenti Tanja: Sehr schne Ferienwohnungen mit perfekter Lage zu Kamenjak. Hier ist es traumhaft ruhig und auch die Aussicht aufs Meer ist fantastisch.
  • Pensione Villa Lena : Schne sauber Ferienwohnungen mit hbschem Pool e familirer Atmosphre.
  • Aparthotel Punta Blu : Ein neues, sehr schn ausgestattetes Hotel mit Pool e groen Zimmern. A Fahrrad-Nhe zum Naturpark Kamenjak und den tollen Strnden.
  • Park Plaza Arena Pula : Dieses Hotel è una delle migliori regioni della regione . Gelegen in der Nhe von Pula , auf einer traumhaft schnen Halbinsel, begeistert diese Unterkunft mit einer einmaligen Lage direkt am Meer .

Hier findet ihr die besten Unterknfte in der Nhe:


Bei den Links in diesem Betrag handelt es sich teilweise um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Klick und einer Buchung erhalten wir eine kleine Provision. Dein Reisepreis ndert sich dabei aber nicht.


Come arrivare a Capo Kamenjak

Puoi raggiungere il Parco Nazionale di Kamenjak vicino a Pola dal villaggio di Premantura: segui semplicemente le indicazioni per Capo Kamenjak se stai guidando. Devi solo pagare il biglietto d'ingresso di 35 Kuna per entrare se viaggi in auto; se vai in bicicletta o vai a piedi o in barca, è gratis.

Dov'è Kamenjak

Il Capo Kamenjak, vicino alla graziosa cittadina di Premantura, è un parco naturale che si trova nella parte più meridionale dell'Istria.